Schwerpunkte

Region

Eine Schule, an der niemand verloren geht

18.05.2017 00:00, Von Sabine Ackermann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit zehn Jahren ist die Verbundschule Dettingen Sonderpädagogisches Bildungszentrum für Kinder aus dem ganzen Kreis

Die Kinder sangen ihrer Schule ein fröhliches Lied.  Foto: Ackermann
Die Kinder sangen ihrer Schule ein fröhliches Lied. Foto: Ackermann

DETTINGEN/TECK. „Wir sind Kinder der Verbundschule“, schon von Weitem sind die Mädchen und Jungen zu hören, die fröhlich und mit leuchtenden Augen den Ort hochleben lassen, an dem sie lernen und lachen. „Ja unsere Schule ist famos, hier lernen viele Kinder von ganz klein bis groß“, singen die Kinder und Jugendlichen. Das zahlreiche Publikum zeigt sich berührt, denn sie sehen und spüren, die Zeilen kommen von Herzen, sind mit Inbrunst gesungen und so echt, wie es eben nur Kinder vortragen können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region

Zwei Standorte für Corona-Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region