Schwerpunkte

Region

Eine Investition in die Zukunft

10.04.2013 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Unterensinger Projekt Sozialpaten soll alten Menschen das Leben ein klein wenig leichter machen

Es sind Kleinigkeiten, die älteren Menschen das Leben erleichtern: jemand, der schnell die kaputte Glühbirne tauscht, eine kurze Fahrt übernimmt oder zu einem Spaziergang begleitet. Die Familie kann das oft nicht leisten, die Pflegedienste sind nicht zuständig. Das Unterensinger Projekt Sozialpaten soll die Lücke schließen.

Viele Unterensinger können sich vorstellen, als Sozialpaten einem hilfebedürftigen Menschen zur Seite zu stehen.  bg
Viele Unterensinger können sich vorstellen, als Sozialpaten einem hilfebedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. bg

UNTERENSINGEN. Am Montagabend fand eine Informationsveranstaltung für alle, die sich vorstellen können, als Sozialpate älteren Menschen zu helfen, statt. Der Krankenpflegeverein hat in Zusammenarbeit mit der bürgerlichen, der evangelischen und der katholischen Gemeinde die Aufgabe übernommen, durch ein Bürgernetzwerk ein solches Hilfsangebot aufzubauen. Das Interesse war groß: vor allem jung gebliebene Rentner wollten sich näher darüber informieren, wie sie in ihrer Freizeit anderen Halt und Hilfe sein können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region