Schwerpunkte

Region

Eine Abbiegespur für die Rössle-Kreuzung

05.08.2010 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Frickenhausen werden Erkenntnisse aus dem Verkehrsgutachten umgesetzt – Auch die Maybachstraße wird umgebaut

Bereits vor eineinhalb Jahren schnürte der Gemeinderat ein Maßnahmenpaket, mit dem die Verkehrssituation verbessert werden soll. Jetzt endlich sollen Nägel mit Köpfen gemacht werden. Die Rösslekreuzung soll mit einer Abbiegespur in Richtung Tischardt und die Einmündung der Maybachstraße in die L 1250 mit einer Spur in Richtung Nürtingen entschärft werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region