Schwerpunkte

Region

Ein Zaun für die Ziegen

07.09.2012 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Albverein sucht noch Helfer für die Arbeiten am Samstag

Zum Waldtag anlässlich des Arboretum-Jubiläums am Sonntag, 9. September, soll der Festzaun um den Stall für die Ziegen vom Albverein Kohlberg-Kappishäusern fertig werden. Für Samstag, 8. September, ab 8 Uhr werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht.

Die Männer vom Albverein arbeiten fleißig am Ziegen-Zaun. der
Die Männer vom Albverein arbeiten fleißig am Ziegen-Zaun. der

GRAFENBERG/KOHLBERG. Gesucht werden Helfer, die das vollenden, was die Männer vom Albverein am letzten Samstag begonnen haben, nämlich 800 Meter Festzaun rund um den Ziegenstall am Florian aufzustellen. Es sind noch mehrere Löcher mit der Hand zu graben, für Pfähle im gängigen Gelände gibt es eine maschinelle Arbeitshilfe. Die mehr als 100 Holzpfähle müssen jeweils einen Meter tief in den Boden gestampft werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region