Anzeige

Region

Ein Vorstandsposten konnte nicht mehr besetzt werden

29.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liederkranz Schlaitdorf blickte auf vergangenes Jahr zurück – Hermann Bizer schied aus Führungsgremium aus

SCHLAITDORF (pm). Mit dem Lied „In allen guten Stunden“, dargeboten vom Chor des Liederkranzes Schlaitdorf, begann kürzlich die Hauptversammlung im Bürgersaal. Als Auftakt zur Hauptversammlung sang der Chor „In allen guten Stunden“. Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Jürgen Schaffner wurde zu Ehren der beiden im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder eine Gedenkminute eingelegt und danach das Lied „Der Mensch lebet und bestehet“ angestimmt.

Im Tätigkeitsbericht des Vorstandsmitglieds Volker Kohn wurde über die Zahl der Mitglieder sowie über die Teilnahme an Sitzungen und Besprechungen des Vorstandes informiert sowie der Plan für 2013 durchgesprochen. Anhand dieses Terminplanes wurden die Aktivitäten vorgestellt: Im Besonderen sind dies das Konzert am 20. April mit dem Männerchor Diessbach aus der Schweiz. Thema des Konzerts ist „Mundart – es muss nicht immer hochdeutsch sein“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Region