Schwerpunkte

Region

Ein Sommertag unter schattigen Bäumen

01.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sigrun Binder plaudert über schöne Winkel im Garten und die Natur

Beuren. Als ich frühmorgens auf die Terrasse trat, sah ich, dass Gott sich am meisten um die Schnecke sorgt, er baute ihr ein Haus. An der feuchten Vogeltränke schabte sie mit ihrer Raspelzunge die Algen vom Rand. Eine grüne Raupe buckelte über ein Rosenblatt. Jetzt nicht mehr davon bekommt man grüne Finger. Ein goldbronzener Rosenkäfer hatte sich vom Nachttau wohl etwas die Gebeine verkühlt, ganz klamm ging er zu Fuß auf dem Gartenweg. Spinnen weben Kette und Schuss zu dichten Gardinen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region