Schwerpunkte

Region

„Ein so gutes Ergebnis hatten wir selten bis nie“

10.10.2013 00:00, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat diskutiert Jahresrechnung 2012

BEMPFLINGEN. Selten bis nie habe man in Bempflingen bisher ein so gutes Ergebnis bei einer Jahresabschlussrechnung wie bei jener für das Jahr 2012 erzielt, erklärte Bürgermeister Bernd Welser jetzt dem Gemeinderat. Das liege vor allem an den unerwartet hohen Gewerbesteuereinnahmen, bei denen es sich um Nachzahlungen aus den Vorjahren samt Zinseinnahmen handelte, und an den Zuschüssen für die Kinderbetreuung.

„Ein solches Ergebnis werden wir mit Sicherheit nicht in jedem Jahr haben, schon im kommenden Jahr sieht das wieder anders aus“, so Welser. Zumal die Gemeinde für die kommenden Jahre ein recht „ambitioniertes Investitionsprogramm“ habe. Und auch Kämmerin Tanja Galesky betonte: „Das ist eine ziemlich einmalige Jahresrechnung.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region