Schwerpunkte

Region

Ein Plan für den Friedhof

21.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Altdorf wird unter anderem der Erdlagerplatz umgestaltet

ALTDORF (käl). In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause beschäftigte sich der Gemeinderat unter anderem auch mit der Bedarfsplanung für den Friedhof.

Bereits im Mai 2003 befasste sich der Gemeinderat auf Grund eines von der Verwaltung dargestellten Berichtes über die aktualisierte Friedhofsplanung mit den dortigen Belegungszahlen. Unter anderem wurde festgestellt, dass gerade durch die jüngste Friedhofserweiterung ausreichend Grabflächen für die nächsten Jahrzehnte vorhanden sind.

Um jedoch bereits in einem frühen Stadium die Weichen für eine ab dem nächsten Jahrzehnt vorzunehmende Veränderung des Friedhofes zu stellen, wurde in damaliger Sitzung beschlossen, die Abteile 3 und 4, die sich unmittelbar rechts des Einganges im Friedhof befinden, nicht mehr zu belegen, so dass spätestens im Jahr 2023 dieses beachtliche Areal neu geordnet werden kann. Sechs Gräber hätten diesen Vorgang blockiert; mit den Angehörigen ist man jedoch zu einer einvernehmlichen Lösung gelangt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region