Schwerpunkte

Region

Ein Lausbub, wie er im Buche steht

20.06.2006 00:00, Von Catherine Simon — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Premiere von Michel in der Suppenschüssel war ein voller Erfolg Theaterleut in Walddorfhäslach

WALDDORFHÄSLACH. Klein und blond ist er aber ganz und gar kein Engel. Eigentlich meint es der kleine Michel aus Lönneberga gar nicht böse, aber aus fast allem, was er anpackt, wird unversehens ein Streich. Die Theaterleut spielten am Sonntag in Walddorfhäslach die Premiere ihres Sommertheaters Michel in der Suppenschüssel von Astrid Lindgren. Mehr als 100 Zuschauer erlebten ein kurzweiliges Schauspiel mit einigen Spezialeffekten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region