Schwerpunkte

Region

Ein kleines Minus in der Kasse

25.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennisverein hatte Hauptversammlung – Posten des Jugendwarts konnte nicht neu besetzt werden

Zur Hauptversammlung hatte kürzlich der Tennisverein Altenriet eingeladen. Der Vorsitzende Thomas Melchinger konnte 31 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen.

ALTENRIET (pm). In seinem Rückblick auf das vergangene Jahr merkte Thomas Melchinger an, dass der Brezelmarkt für den Verein wieder ein sehr gutes Ergebnis erbracht hatte. Er berichtete weiter von verschiedenen Aktionen zur Mitgliedergewinnung. Und auch in diesem Jahr gebe es unter dem Aktions-Motto „Beweg dich“ wieder ein Schnupperjahr für die ganze Familie.

Melchinger berichtete weiter, dass Anfang Mai dieses Jahres ein Trainingscamp geplant sei und wies die Mitglieder nochmals darauf hin, dass im Winter jeden Freitag Gymnastik in der Halle stattfinde. Der Tennisverein Altenriet beteilige sich im Juli am geplanten Rathaushock.

Kassier Matthias Ruopp erläuterte der Versammlung anhand einer übersichtlichen Aufstellung die Einnahmen und Ausgaben des Vereins. Der Verein habe das Geschäftsjahr 2013 allerdings mit einem kleinen Minusbetrag abgeschlossen. Die Mehrausgaben seien durch die Renovierung von Platz 3 sowie einige dringende Anschaffungen und Investitionen verursacht worden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region