Schwerpunkte

Region

Ein interessanter Besuch in Berlin

02.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Interessante Höhepunkte hatte die vor kurzem stattgefundene Studienfahrt der Klassen 10b und 10c der Nürtinger Geschwister-Scholl-Realschule nach Berlin aufzuweisen. Einerseits war da der Informationsbesuch im Bundesrat mit Rollenspiel sowie der abwechslungsreiche Aufenthalt im Reichstagsgebäude mit eindrucksvollem Blick über die Bundeshauptstadt von der Glaskuppel aus und anschließendem Mittagessen im Besucherrestaurant Paul-Löbe-Haus. Aber auch der Besuch der Landesvertretung Baden-Württemberg mit anschließendem Imbiss stieß auf Interesse. Eine Schülerumfrage am Ende der beeindruckenden Fahrt ergab aber, dass neben anderen Attraktionen die Erlebnisausstellung „The Story of Berlin“ und der Besuch von „Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett“ auf der Beliebtheitsskala der Schüler am besten abschnitten. Ein abwechslungsreiches Abendprogramm rundete das Tagesprogramm ab, nicht nur die Komödie „Vier linke Hände“ im Theater am Kurfürstendamm, sondern auch der Besuch der Kult-Show „Stars in Concert“ sorgten für angenehme Unterhaltung. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region

Zwei Standorte für Corona-Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region