Schwerpunkte

Region

Ein "guter Wurf" für Rot-Weiß Austria

13.06.2005 00:00, Von Catherine Simon — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag weihte der Verein seine Stockbahn ein - Die Anlage ist die erste ihrer Art im Landkreis

BEUREN/ERKENBRECHTSWEILER. Seit 1994 ist Curling eine olympische Disziplin und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Auch die sommerliche Variante, das Stockschießen auf Beton oder Asphalt, findet immer mehr Fans. So waren auch am Samstag zahlreiche Interessierte vor Ort, als der Verein Rot-Weiß Austria die erste Ganzjahresstockbahn im Landkreis einweihte. Die Anlage mit zwei Bahnen befindet sich neben dem alten Sportplatz an der Beurener Steige. Mit einem echt steirischen Peitschenknall begann das Fest mit Schauschießen und Live-Musik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region

Die Neuffener Steige ist ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region