Schwerpunkte

Region

Ein großes Geschäft wäre schlecht . . .

11.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRANKFURT/MAIN (dpa). Er war 2007 der beste deutsche Formel-1-Fahrer: Nick Heidfeld. In der vergangenen Saison wurde er Fünfter in der Gesamtwertung. Auch in dieser Saison startet Nick Heidfeld wieder für das Team BMW-Sauber. Ob er auch auf der Straße schnell fährt und was man macht, wenn man aufs Klo muss, erzählte Nick Heidfeld dpa-Nachrichten für Kinder.

Nick, dürftest du auch Rennen fahren, wenn du keinen Führerschein hättest?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region