Schwerpunkte

Region

Ein Au-pair-Mädchen wie Polina

31.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor Kurzem noch in Leipzig auf der Buchmesse, diese Woche in Erkenbrechtsweiler zu Gast: Eingeladen von der Buchhandlung Margot Schieferle kam die deutsche Fantasy-Kinder- und Jugendbuchautorin Nina Blažon zu einer Lesung in die Grundschule Erkenbrechtsweiler. Dort las sie zwei dritten Klassen aus ihrem Kinderbuch „Polinas Geheimnis“ vor und beantwortete die vielen Fragen der Kinder zu ihrem Beruf und ihrem Leben. Einem breiten Publikum ist Nina Blažon durch ihre fantastischen und historischen Romane und Krimis bekannt. Seit zehn Jahren schreibt Blažon für Jugendliche Bücher, die auch von Erwachsenen verschlungen werden. Sie las aus ihrem ersten Kinderbuch „Polinas Geheimnis“. Die lockere Sprache des Buches, von Nina Blažon unaufgeregt vorgetragen, machte es den Zuhörern einfach, in die Geschichte einzutauchen und die Bilder dazu im Kopf entstehen zu lassen. Alle waren begeistert und zum Abschluss signierte die Autorin noch Bücher und jede Menge Autogrammkarten. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region