Region

Ein alter Verein, der jung geblieben ist

03.02.2020 05:30, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

100 Jahre Musikverein Kohlberg: In der vollen Jusihalle gaben die Musiker ihr Jubiläumskonzert

Viele Gäste waren in die Jusihalle gekommen, um mit dem Musikverein zu feiern.  Fotos: Sander
Viele Gäste waren in die Jusihalle gekommen, um mit dem Musikverein zu feiern. Fotos: Sander

KOHLBERG. „Es ehrt uns alle, dass Sie sich die Zeit genommen haben und mit Ihrem Kommen das Interesse und die Unterstützung der Arbeit des Musikvereins würdigen“, begrüßte Axel Bartmann vom Vorstand des Kohlberger Musikvereins die Gäste am Samstagabend zum Jubiläumskonzert.

Auf der Bühne unterhielten die Musiker das Publikum.
Auf der Bühne unterhielten die Musiker das Publikum.

In seinem Rückblick auf das vergangene Jahrhundert Musikvereinsgeschichte machte er bewusst, dass sich der Stellenwert der Vereinszugehörigkeiten insgesamt verändert habe, wobei das gute Miteinander der Kohlberger Vereine geblieben sei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Region