Schwerpunkte

Region

Ein Alptraum aus Tausendundeiner Nacht

30.04.2011 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gedanken eines Nürtingers, der noch diese Woche in Marokko war, zum Terroranschlag von Marrakesch

NÜRTINGEN/MARRAKESCH. Es hätte uns auch treffen können. Wenn wir zwei Tage später aus Marokko wieder nach Hause hätten fliegen wollen: Wir standen schon vor dem Café Argana auf dem Platz der Gaukler in Marrakesch. Eigentlich wäre das der ideale Platz gewesen, um am Ostermontag das Süßigkeits-Fasten zu beenden. Aber nachdem die Kugel Eis doppelt so teuer war wie bei Carlo Pra in Nürtingen, haben wir das dann doch auf zu Hause verschoben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region