Region

Durch Beratung Kosten ersparen

03.02.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU-Mittelstandsvereinigung besuchte BAD Kirchheim

(pm/s) Die CDU-Mittelstandsvereinigung, Gebietsverband Kirchheim, und die CDU- Mittelstandsvereinigung, Gebietsverband Nürtingen, besuchten die Firma BAD, Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH, die eine der führenden Anbieterinnen in der Arbeitsmedizin sei. Deutlich wurde unter anderem, dass man durch Beratung Kosten einsparen kann.

Ein umfangreiches Programm in den Bereichen Arbeitsmedizin und Sicherheitstechnik, wird informiert, werde von der BAD GmbH angeboten. 30 000 Unternehmen und Behörden mit drei Millionen Beschäftigten würden das Leistungsangebot der BAD GmbH in Deutschland in Anspruch nehmen. Bundesweit beschäftige die BAD GmbH 1600 Mitarbeiter in 170 Zentren.

Auch in Kirchheim existiert ein Zentrum der Firma BAD, die die Mittelstandsvereinigung, Gebietsverband Kirchheim, zusammen mit der Mittelstandsvereinigung, Gebietsverband Nürtingen, besichtigte und mit dem leitenden Arzt, Dr. Daniel Menzel, über seine Tätigkeit sowie die momentanen Herausforderungen sprach.

Franz Pfeffer, Vorsitzender der Mittelstandsvereinigung Kirchheim, erinnerte an die Einführung des Arbeitssicherheitsgesetzes im Jahr 1973, in welchem festgelegt wurde, dass Betriebsärzte bestellt werden müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region