Schwerpunkte

Region

Dreimal eingebrochen

15.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). In zwei als Jugendtreffpunkte dienende Bauwagen und eine Feldhütte im Gewann Hungerberg neben der Verbindungsstraße von Walddorf nach Pliezhausen-Dörnach ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Der oder möglicherweise mehrere Täter hebelten an den beiden Bauwagen jeweils die Stahlblechsicherung eines Fensters mit einem Werkzeug auf, schlugen die Fensterscheibe ein und ließen anschließend aus dem jeweiligen Bauwagen eine Geldkassette samt Inhalt mitgehen. Den Einbrechern fielen dabei rund 400 Euro Bargeld in die Hände. An einer Feldhütte brachen wahrscheinlich dieselben Täter das Vorhängeschloss auf. Da sie es vermutlich nur auf Bargeld abgesehen hatten und in der Hütte weder eine Geldkassette noch Geld fanden, machten sie sich ohne Beute wieder aus dem Staub und ließen Elektrogeräte und andere Wertgegenstände unberührt. Der von den Einbrechern an den drei Treffpunkten angerichtete Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region