Schwerpunkte

Region

Drei Betrunkene

06.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Drei betrunkene Autofahrer wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag aus dem Verkehr gezogen. Den Anfang machte ein 29-Jähriger aus Neckartenzlingen, der am Freitag gegen 21.50 Uhr in Neckartailfingen in der Reutlinger Straße durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Bei der anschließenden Kontrolle wurde Alkoholeinwirkung festgestellt, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte er nicht vorweisen. Am Samstag, gegen 0.30 Uhr, wurde in Esslingen in der Plochinger Straße ein 42-jähriger Autofahrer einer Kontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Test ergab zwei Promille. Dieser musste nach einer Blutentnahme seinen Führerschein abgeben. Der Letzte in dieser Nacht war dann ein 39-jähriger BMW-Fahrer. Dieser fiel gegen 1.45 Uhr einer Streife des Kirchheimer Polizeireviers auf, als er auf der Paradiesstraße in Kirchheim ebenfalls unsicher unterwegs war. Die anschließende Kontrolle ergab hier an die 1,6 Promille. Auch er konnte keinen Führerschein vorweisen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region