Region

Dollinger neu im Vorstand

14.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung des Tennis-Clubs Linsenhofen

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Wie in dieser Jahreszeit scheinbar so üblich, war es auch beim Tennis-Club Linsenhofen in der letzten Woche wieder so weit: Der Verein lud am Freitag seine Mitglieder und Freunde ins Sportheim des benachbarten TSV zu seiner alljährlichen Hauptversammlung ein.

Den Einstieg machten die Berichte der einzelnen Ressortleiter. Und aus denen konnte man klar erkennen, dass es dem TCL im Gegensatz zu anderen Tennisvereinen immer noch mehr als gut geht. Vorsitzende Ute Hahn machte dies insbesondere daran fest, dass die Mitgliederzahl zwar nicht mehr das Niveau der fetten Jahre hat, man aber auch im Jahr 2007 keine Mitglieder verloren hat, was heutzutage nicht selbstverständlich ist.

Ortsvorsteher Helmut Weiß als Vertreter der Gemeinde und gut 40 Mitglieder hörten dann auch noch hocherfreut, dass sich im Bereich der Jugend einiges getan hat. Sportlich war die vergangene Saison zwar nicht gerade überragend, aber die Präsenz der Jugendlichen des TCL war im letzten Jahr enorm. So konnten unter anderem die Vereinsmeisterschaften mit einer Rekordbeteiligung von fast 40 Jugendlichen abgehalten werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region