Schwerpunkte

Region

Diese Hausiererin ist gerne gesehen

24.11.2007 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Initialzündung zur Gründung der Tischardter Waddabolla Weibr kam einst aus dem Schwarzwald

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT. Die Zeit muss einfach reif gewesen sein für die Fasnet. Anfang der 90er-Jahre ging der Samen an manchen Orten zugleich auf. Im Jahre 1990 auch in Tischardt, wo in jenem Jahr die ersten vier Waddabolla Weibr ihr närrisches Unwesen trieben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Region