Anzeige

Region

Die Vielfalt Israels hautnah erfahren

08.11.2016, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistags-Delegation mit Landrat Heinz Eininger an der Spitze machte sich bei einwöchiger Reise ein Bild und besuchte Partner

Von der Kreuzfahrerstadt Acco über das religiöse Jerusalem bis hin zum weltoffenen Tel Aviv, von der Lage auf den strategisch wichtigen Golan-Höhen über politische Gespräche mit Vertretern der Bunderepublik bis hin zu hoffnungsvollen Projekten im Zuge der Partnerschaften des Kreises Esslingen – das alles bot die Reise einer Kreistagsdelegation vergangene Woche.

Die Delegation aus dem Landkreis Esslingen machte sich beim Unterrichtsbesuch in Givatayim ein persönliches Bild. Fotos: ug

Mit Landrat Heinz Eininger an der Spitze besuchten 13 Mitglieder des Kreistags die Partner im jüdischen Givatayim und im arabisch besiedelten Rama. Bei Rundfahrten quer durchs Land bekamen die Kommunalpolitiker außerdem einen Eindruck von der Vielfalt und teils auch von den Gegensätzlichkeiten, die das Land Israel prägen. So mancher bekannte nach der achttägigen Reise, sein Israelbild doch an der einen oder anderen Stellen revidieren zu müssen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region