Schwerpunkte

Region

"Die Umgehung brennt unter den Nägeln"

04.12.2008 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom Marketingkonzept zum Wegweiser für Kommunalpolitik: Grafenberger Bürgerumfrage gibt Impulse und bestätigt Ratsarbeit

GRAFENBERG. „Ursprünglich hatten wir die Bürgerumfrage geplant, um Hinweise zu bekommen für neue Ortsprospekte, eine Imagebroschüre für das Marketingkonzept der Gemeinde. Wie sehen Bürger unserer Gemeinde? Im Laufe der Zeit wurde klar, dass wir damit besonders wertvolle und interessante Hinweise für die Kommunalpolitik erhalten haben“, führte Bürgermeister Holger Dembek am Dienstag bei der Informationsveranstaltung in der Kelter in das Thema Umfrageergebnisse ein. Von 2203 Grafenberger Bürgern ab 14 Jahren füllten 367 den Fragebogen aus. „Keine wissenschaftlich repräsentative Umfrage, aber eine allgemeingültige Sicht. Der Rücklauf gibt Hinweise, wo die Bürger der Schuh drückt“, so Dembek.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region