Region

„Die neue Ortsmitte kommt zeitnah“

28.11.2019 05:30, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Täle werden am 19. Dezember die Verträge unterzeichnet

FRICKENHAUSEN. Es war das Ende einer beinahe dreieinhalbstündigen Gemeinderatssitzung am Dienstag. Die meisten der zahlreichen Zuhörer waren schon gegangen, als Bürgermeister Simon Blessing wahrlich Historisches für die Tälesgemeinde zu verkünden hatte: Am 19. Dezember werden die Verträge mit dem Investor für die neue Ortsmitte in Frickenhausen und den Drogeriemarkt in Linsenhofen unterzeichnet. Beide Projekte habe man bewusst miteinander gekoppelt, erklärte Blessing. Dieses Vorgehen habe funktioniert, so der Schultes nicht ohne Stolz: So hat man den sehr am Drogeriemarkt interessierten Investor Aktiv Immobilien aus Schemmerhofen beschleunigt dazu gebracht, auch für die Ortsmitte zu unterzeichnen.

Grünes Licht habe der Gemeinderat in einer Sondersitzung zu Ortsmitte und Drogeriemarkt am Monatsanfang gegeben. Viel Fleißarbeit über Monate und Jahre sei nötig gewesen, bis die Verträge ausgearbeitet waren. In letzter Zeit habe er zusammen mit Tanja Niedziolka, Vitaliy Gert und Wolfgang Gogel vom Verwaltungsteam fast täglich am Vertragswerk gearbeitet. Deshalb müsse man diesem Trio ein besonderes Kompliment machen, so Blessing.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Region