Schwerpunkte

Region

Die natürlichste Sache der Welt

05.09.2006 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

La Leche Liga setzt sich seit 50 Jahren für das Stillen ein Rege Ortsgruppe in Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN. Es ist gesund, praktisch und kostet nichts: Eigentlich ist das Stillen der beste Start ins Leben für einen Säugling. Trotzdem griffen viele Mütter in den vergangenen Jahrzehnten lieber zu Fläschchen und Fertigmilch. Erst vor wenigen Jahren begann die Rückbesinnung auf das, was eigentlich die natürlichste Sache der Welt ist. Ein Trend, den die Frauen von der La Leche Liga (LLL) unterstützen: Sie setzen sich seit 50 Jahren für das Stillen der Kinder ein. In Neckartenzlingen gibt es seit sechs Jahren eine Stillgruppe des engagierten Weltverbandes.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Region