Schwerpunkte

Region

Die Mitgliederzahlen sind rückläufig

29.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung beim Albverein in Linsenhofen

Ehrungen beim Schwäbischen Albverein in Linsenhofen (von links): Vertrauensmann Rolf Walker und Ausschussmitglied Gerhard Deeg mit den Jubilaren Ursel Eigentler, Erich Mall, Ralf Leopold, Karl Dolde und Klaus Baldzer. pm
Ehrungen beim Schwäbischen Albverein in Linsenhofen (von links): Vertrauensmann Rolf Walker und Ausschussmitglied Gerhard Deeg mit den Jubilaren Ursel Eigentler, Erich Mall, Ralf Leopold, Karl Dolde und Klaus Baldzer. pm

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Vertrauensmann Rolf Walker begrüßte die Mitglieder und Freunde des Linsenhöfer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Hauptversammlung 2016. Nach dem allgemeinen Jahresrückblick 2015 wurde das vielseitige Angebot an Wanderungen und Veranstaltungen in der Statistik bekannt gegeben. Der Verein zählte zum Jahresbeginn noch 79 Mitglieder, die Zahlen sind leider stetig rückläufig. Im Jahr 2015 haben an 14 Veranstaltungen im Durchschnitt 13 Personen teilgenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region