Schwerpunkte

Region

„Die Menschen hier sind etwas ernster“

10.09.2010 00:00, Von Sinje König — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Hier ist unsere Heimat“: Rosa Garcia de la Reina Velasco liebt Nürtingen, doch im Herzen bleibt sie Spanierin

Ursprünglich stammt Rosa Garcia de la Reina Velasco aus Kastilien in Zentralspanien, doch die Arbeit verschlug sie und ihre Familie nach Alicante. Dort lernte sie durch das Geschäft ihres Vaters ihren Mann Werner Beck kennen und lieben. Damals wollte sie Lehrerin werden, aber mit 22 Jahren brach sie schließlich ihr Studium ab, um mit ihrem Mann nach Deutschland zu ziehen. Mittlerweile unterrichtet sie trotzdem, denn seit 2003 gibt sie Spanischkurse bei der Volkshochschule.

Durch ihren Mann kam Rosa Garcia de la Reina Velasco 1988 mit 22 Jahren nach Nürtingen. „Mein Mann wäre auch in Spanien geblieben, aber ich wusste, dass er dort nicht glücklich werden würde, und so bin ich mit ihm nach Deutschland gekommen“, erklärt sie. Damals dachte sie noch, dass sie irgendwann wieder nach Spanien gehen würden, doch ihr Mann hatte eine gute Arbeitsstelle gefunden und so blieben sie. „Es war damals richtig verrückt und meine Mutter versteht bis heute nicht, warum wir hier wohnen“, lacht die fröhliche Spanierin. Sie besucht oft ihre Familie in Spanien und telefoniert fast jeden Tag mit ihnen, denn auch heute noch vermisst sie sie sehr. „Ich vermisse vor allem meine Familie und nicht das Land Spanien an sich“, so Rosa Garcia de la Reina Velasco.

Die Kinder sollten stolz darauf sein, zwei Nationalitäten zu haben


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region