Anzeige

Region

Die „Lollies“ bei der ARD-Silvestershow

29.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Geballte Schwabenpower in der ARD Silvestershow: Die Partyband „Lollies“ ist am 31. Dezember in der von Jörg Pilawa und Francine Jordi moderierten TV-Eurovisionsshow zu Gast.

Ebenfalls mit von der Partie sind Acts wie Semino Rossi & Nik P, die Schürzenjäger, die Seer, die Paldauer sowie der belgische Superstar Helmut Lotti. „Wir freuen uns schon wie Bolle!“, meint Lollies-Sängerin Steffi Späth, die in Schlaitdorf zu Hause ist. Zu hören sein werden Hits wie „Wahnsinn, Hölle, Hölle“, „Z’ruck zu Dir“ und weitere Stimmungslieder, mit denen die Band seit Jahrzehnten in der Party- und Mallorca-Szene gefragt ist, sagt Bandleader Andreas Welsch aus Pliezhausen. Die große Silvestershow wird live aus Linz in Österreich gesendet und beginnt um 20.15 Uhr. Die Lollies reisen bereits am Samstag, 29. Dezember, in die steirische Landeshauptstadt. Unser Foto zeigt die Musiker: von links Armin Sabol, Nici Welsch, Klaus Bahnmüller, Steffi Späth, Ulrich Schmauder und Andreas Welsch. Foto: privat

Anzeige

Region