Schwerpunkte

Region

Die Kelten locken jetzt schon - Erlebnis-Pfad bei Erkenbrechtsweiler für viele schon ein Ausflugsziel

05.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kelten-Erlebnis-Pfad ist noch nicht eröffnet, aber für viele schon ein Ausflugsziel – Eine App sorgt für viele Informationen

Frische Luft tanken, die Sonne genießen, durch die Felder laufen – herrlich. Wenn man dabei noch die geheimnisvollen Kelten kennenlernt, ist das Erlebnis perfekt. Noch ist der Kelten-Erlebnis-Pfad am Heidengraben nicht offiziell eröffnet, doch viele, vor allem Familien mit Kindern, probieren schon begeistert aus, was er zu bieten hat.

Besucher wie diese Familie aus Neuffen nutzte ein Tablet, auf dem mehrere gleichzeitig die Animationen verfolgen konnten. Foto: Böhm
Besucher wie diese Familie aus Neuffen nutzte ein Tablet, auf dem mehrere gleichzeitig die Animationen verfolgen konnten. Foto: Böhm

ERKENBRECHTSWEILER (gbö). Mit Hilfe modernster Medientechnik bekommt man auf dem sechs Kilometer langen Weg an acht Stationen spannende Einblicke in den Alltag der Menschen vor über 2000 Jahren. Genau dort, wo sie gelebt haben. Als Parkplatz steht der Wanderparkplatz „Hochholz/Astropfad“ zur Verfügung, Startpunkt ist der Informationspavillon am Burrenhof.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit