Schwerpunkte

Region

Die Gemeinde baut ein Haus

30.03.2012 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Hauptstraße entsteht Ersatz für das abgebrannte Gebäude

FRICKENHAUSEN. In der Oberen Straße 4 ist im Februar 2009 ein gemeindeeigenes Gebäude abgebrannt. Es war nicht mehr zu retten und musste abgerissen werden. Der Gemeinderat beschloss nun am Dienstag in seiner Sitzung bei zwei Gegenstimmen, mit der Versicherungssumme ein neues Gebäude auf dem Grundstück Hauptstraße 35 zu bauen. Nach Schätzungen des beauftragten Architekten und Gemeinderats Marc Stöckle wird der Bau 346 500 Euro kosten. 114 000 Euro werden dazu noch von der Versicherung fließen, sodass die Gemeinde rund 231 000 Euro dafür aufbringen muss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region