Schwerpunkte

Region

Die Freude am Helfen hält fast unvermindert an

31.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die beteiligten Projekte freuen sich riesig: „Licht der Hoffnung“ geht mit über 62 000 Euro ins neue Jahr – Noch zwei tolle Konzerte bis zum Ende

(jg) Auf einer Woge der Freude kann unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ ins neue Jahr hinübergleiten: Der Stand auf den „Konten der Hilfe“ hat mittlerweile stolze 62 572,23 Euro erreicht. Vor allem für die in diesem Jahr bedachten Projekte ist dies eine tolle Nachricht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Region

Digitale Schule braucht Unterstützung

Kreismedienzentrum bietet Lösungen an – bei dauerhafter Begleitung sieht der Kreis aber das Land in der Pflicht

„Heute schauen wir uns einen Film an.“ Wenn Lehrkräfte so etwas ankündigten, war dies vor dem digitalen Medienzeitalter für Schülerinnen und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region