Schwerpunkte

Region

Die ersten Bewohner ziehen ein

28.10.2016 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Hirschpost-Areal in Neuffen ist kurz vor der Fertigstellung

Die künftigen Bewohner des Hirschpost-Areals mussten viel Geduld mitbringen – drei Jahre zog sich das Bauvorhaben in der Neuffener Ortsmitte hin. Jetzt stehen die drei Gebäude kurz vor der Fertigstellung. Die ersten Bewohner sind schon eingezogen. In den nächsten Tagen öffnet auch ein Arztpraxis ihre Pforten.

Kurz vor der Fertigstellung – das Hirschpost-Areal in Neuffen Foto: Holzwarth
Kurz vor der Fertigstellung – das Hirschpost-Areal in Neuffen Foto: Holzwarth

NEUFFEN. Die letzten Arbeiten an den drei Gebäuden des Hirschpost-Areals sind in vollem Gange – Handwerker wuseln durch die Gebäude. Architekt Peter Henkel, der während der Bauzeit sein Büro vor Ort eingerichtet hat, macht sich selbst ein Bild davon, ob alles wie geplant gebaut wird. „Die ersten Bewohner sind schon eingezogen“, sagt Henkel. In den vergangenen Tagen ist auch eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis in ihr neues Domizil in der Hauptstraße 15 eingezogen. Am 7. November sollen hier die ersten Patienten behandelt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit