Schwerpunkte

Region

„Die eierlegende Wollmilchziege“

30.04.2011 00:00, Von Philipp Stark — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stalleinweihung des Albvereins Kohlberg-Kappishäusern – Weidetiere auf dem Florian und Jusi halten die Landschaft offen

Der Albverein Kohlberg-Kappishäusern lud gestern zur Eröffnung des neuen Ziegenstalls am Fuße des Florian ein. Stefan Tremmel, Vorsitzender des Vereins, präsentierte den neuen Unterschlupf für die 37 Ziegen und berichtet über dessen Entstehung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region

Digitale Schule braucht Unterstützung

Kreismedienzentrum bietet Lösungen an – bei dauerhafter Begleitung sieht der Kreis aber das Land in der Pflicht

„Heute schauen wir uns einen Film an.“ Wenn Lehrkräfte so etwas ankündigten, war dies vor dem digitalen Medienzeitalter für Schülerinnen und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region