Schwerpunkte

Region

Die Drei ist Bempflingens magische Zahl

12.10.2015 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Festakt zum 925-Jahr-Jubiläum wurde mit einem ebenso interessanten wie unterhaltsamen Dorfabend gestaltet

Beim offiziellen Festakt mit Dorfabend zur ersten urkundlichen Erwähnung von Bempflingen vor 925 Jahren hatten die Vereine ein dreistündiges Programm auf die Beine gestellt mit singenden Feuerwehrleuten und hautnahem Glockenspiel.

Der Humor kam beim Festakt nicht zu kurz: Die Kleinbettlinger Radler brachten die „Glocken von Rom“ zum Klingen. Foto: der
Der Humor kam beim Festakt nicht zu kurz: Die Kleinbettlinger Radler brachten die „Glocken von Rom“ zum Klingen. Foto: der

BEMPFLINGEN. Der offizielle Festakt mit Dorfabend am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus war nach Theaterabend und Eröffnung des historischen Ortsrundgangs der dritte Höhepunkt der Gemeinde zur Feier ihrer ersten urkundlichen Erwähnung vor 925 Jahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region