Anzeige

Region

Die Bläserklasse soll weitergehen

23.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Bempflinger Blasmusik hatte Hauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus

Herbert Möller (links) und Hans Reitermayer wurden von Joachim Pust (Mitte) für vier Jahrzehnte Förder-Mitgliedschaft geehrt. ws

BEMPFLINGEN (ws). Als der Eröffnungsmarsch „Kameraden für immer“ – gespielt von der Stammkapelle – im voll besetzten Veranstaltungsraum verklungen war, begrüßte Joachim Pust, der Erste Vorsitzende des Musikvereins Bempflinger Blasmusik, die Mitglieder zur Hauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus. Besonders freute er sich, dass einige Ehrenmitglieder und Bürgermeister Bernd Welser den Weg in die Festhalle auf sich genommen hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Region