Schwerpunkte

Region

Die Baracke hinter dem Bürgerhaus in Unterensingen wird abgerissen

11.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Gemeinde Unterensingen möchte anstelle der Baracke und auf dem umliegenden Grundstück neue Gebäude zur Unterbringung von Geflüchteten und Obdachlosen errichten. Der erste Bauabschnitt soll 666 000 Euro kosten.

Die alte Baracke ist sanierungsbedürftig, was sich nicht mehr lohnt.  Foto: Just
Die alte Baracke ist sanierungsbedürftig, was sich nicht mehr lohnt. Foto: Just

UNTERENSINGEN. Die Tage des Gebäudes mit der Adresse Schulstraße 8/1 sind gezählt: Die Gemeinde möchte die alte Baracke abbrechen und an ihrer Stelle neue, zeitgemäße Unterkünfte für die Unterbringung von Flüchtlingen und Obdachlosen errichten lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit