Schwerpunkte

Region

Die Anwohner wollen vor Gericht gehen

20.03.2006 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großes Interesse an der Informationsveranstaltung der Anlieger über das geplante Wohn- und Pflegeheim in Unterensingen

UNTERENSINGEN. Der Graben, der sich zwischen den Anliegern des geplanten Wohn- und Pflegeheimes auf der einen Seite und Gemeinderat und -verwaltung auf der anderen Seite aufgetan hat, war am Freitagabend deutlich daran zu erkennen, dass nur ein einziger Gemeinderat zu der Informationsveranstaltung im Bürgertreff gekommen war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Region

Zwei Standorte für Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region