Schwerpunkte

Region

Der Stimmenkönig verabschiedet sich

15.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dieter Kittelberger scheidet aus dem Gemeinderat aus – Nachfolger ist Marc Kulow – Mehr Wohn- und Gewerbeflächen gefordert

In der jüngsten Sitzung des Altdorfer Gemeinderates wurde Dieter Kittelberger verabschiedet und sein Nachfolger Marc Kulow vereidigt. Ein neuer Bürgermeisterstellvertreter wird in der nächsten Sitzung gewählt. Außerdem ging es um die Ausbesserung schadhafter Kanäle.

ALTDORF (käl) Bürgermeister Joachim Kälberer bedauerte, dass das langjährige Gemeinderatsmitglied Dieter Kittelberger im März der Gemeindeverwaltung Altdorf mitgeteilt hat, dass er aus gesundheitlichen Gründen das Amt nicht mehr ausüben kann. Dieter Kittelberger war mit 1264 Stimmen bei der letzten Wahl 2014 Stimmenkönig und seit 2004 im Gemeinderat. Neben der Übernahme weiterer Funktionen innerhalb des Gremiums hat er auch das Amt des Ersten Bürgermeisterstellvertreters inne.

Auf Grund des Ausscheidens von Kittelberger, wurde zunächst Ersatzkandidaten Stephan Koch angefragt, der jedoch in nächster Zeit aus der Gemeinde wegzieht. Der folgende Ersatzkandidat ist Marc Kulow, bei dem kein Hinderungsgrund vorliegt. Er wurde vereidigt und per Handschlag in das Gemeinderatsgremium aufgenommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region