Schwerpunkte

Region

Der Stasi-Spitzel und die Liebe

29.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Leben der Anderen und andere besondere Filme im Kinopalast

NÜRTINGEN (aah). Am heutigen Donnerstag läuft im Kinopalast der Film Das Leben der Anderen an. Dieses Drama spielt Mitte der 80er Jahre in der von Stasispitzeln durchsetzten Kulturszene Ost-Berlins. Fünf Jahre vor seinem Ende sichert der DDR-Staat seinen Machtanspruch mit einem erbarmungslosen System aus Kontrolle und Überwachung. Vorgesetzter und Oberstleutnant Anton Grubitz beauftragt den Stasi-Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe), den bekannten DDR-Theaterschriftsteller Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, den Theaterstar Christa-Maria Sieland (Martina Gedeck) zu bespitzeln. Wiesler taucht in eine für ihn neue Welt der Kunst, der Liebe und des offenen Geistes ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region