Schwerpunkte

Region

Der Schnittkurs ist beliebt

26.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rund 50 „Stücklesbesitzer“ bildeten sich weiter

HOLZMADEN (kä). Kürzlich fand der traditionelle Obstbaumschnittkurs der Obst- und Gartenbauvereine im Hausgarten der Familie Beißer in Holzmaden statt.

Der Vorsitzende des Kreisverbandes Nürtingen, Joachim Kälberer, konnte rund 50 interessierte Teilnehmer recht herzlich an diesem Spätsommerabend willkommen heißen. Unter fachkundiger Anleitung des Kreisfachberaters Albrecht Schützinger, wurde der Schnitt an Apfel- als auch an Kernobstbäumen aufgezeigt und auch die zahlreich immer wieder auftretenden Fragen beantwortet.

Nach einem zweistündigen intensiven Schnittkurs fanden sich die Teilnehmer in der schön dekorierten Scheuer der Familie Beißer ein und ließen den Abend in geselliger Runde ausklingen. Joachim Kälberer bedankte sich sehr herzlich bei Familie Beißer für die zur Verfügung gestellten Anlagen. Ebenfalls bedankte er sich bei Albrecht Schützinger, der wiederum einmal mehr sein Können und Fachwissen demonstrierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region