Schwerpunkte

Region

Der Ort kann was ins Sparschwein stecken

22.02.2006 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Haushaltsrede des Unterensinger Bürgermeisters Friz – Vereinsförderung wird nicht angetastet

UNTERENSINGEN. Es geht nicht mehr bergab. Nach der Talfahrt der letzten Jahre legte Ortskämmerer Wolfgang Nagel am Montag einen Haushaltsplanentwurf vor, der dem vom Vorjahr ähnelt. Bürgermeister Sieghart Friz verbreitete in seiner Haushaltsrede vorsichtigen Optimismus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Region