Schwerpunkte

Region

Der Nahverkehr legt im Landkreis zu

04.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch die Tälesbahn erfreut sich steigender Beliebtheit

Die Nachfrage nach Angeboten des Nahverkehrs (ÖPNV) ist im Landkreis Esslingen deutlich gestiegen.

(la) Dies belegen die jüngst veröffentlichten Ergebnisse von Verkehrsstromerhebungen des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS) im Kreisgebiet aus den Jahren 2010 und 2011.

Dabei wurde von den Fahrgästen die Wegstrecke zwischen der Start- und Zielhaltestelle, der dabei benutzte Fahrausweis sowie der Zweck der Fahrt erfragt. Einbezogen wurden sowohl der Schienen- als auch der Busverkehr im Landkreis.

In einer Pressemitteilung schreibt das Landratsamt weiter:

„Die Nachfrage nach Angeboten des ÖPNV im Landkreis hat demnach um knapp elf Prozent zugenommen. Diese Steigerung liegt deutlich über der allgemeinen Entwicklung im gesamten VVS-Gebiet, bei der lediglich ein Plus von acht Prozent zu verzeichnen war.

Die überdurchschnittliche Steigerung im Landkreis ist insbesondere auf die Inbetriebnahme der S-Bahn-Verlängerung von Plochingen nach Kirchheim zum 12. Dezember zurückzuführen. Aber auch die Nachfrage nach der Tälesbahn zwischen Nürtingen und Neuffen und der Stadtbahn nach Ostfildern hat sich insgesamt sehr positiv entwickelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region