Schwerpunkte

Region

Der Mut hat sich gelohnt

22.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung im Förderverein der Grundschule Kohlberg

KOHLBERG (pm). „Wir freuen uns darüber, dass der Förderverein Grundschule Kohlberg ein vielfältiges Programm umsetzen konnte, das viele Kinder erreicht hat“, so fasste Dr. Viola Hörner-Wetzel, Erste Vorsitzende des Vereins, dessen Arbeit zusammen.

Besonders stolz ist der Verein darauf, dass es allein dadurch, dass der Förderverein bereits eine Schulsozialarbeiterstelle eingerichtet hatte, nun auch Fördermittel vom Land Baden-Württemberg gebe. Diese fließen sonst nur an größere Schulen, Teilzeitstellen unter 50 Prozent würden lediglich unterstützt, wenn diese schon bestehen. So könne man die Schulsozialarbeit auch 2013 weiterführen und an die erreichten Fortschritte anknüpfen.

Erfreulich sei auch, dass Hans Ringhoffer, dessen Spenden bislang die Schulsozialarbeit erst ermöglicht hatten, dem Förderverein nochmals seine Unterstützung für ausgewählte Sozial-Projekte zugesichert hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region