Schwerpunkte

Region

Der Milch-Streik weitet sich aus

04.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Milch-Streik weitet sich aus

Sinneswandel: Nun machen sogar Vorstandsmitglieder des Kreisbauernverbands beim Boykott mit

(r/pm) Von der Skepsis zur Unterstützung: Als der bundesweite Milch-Streik vor einer Woche ausgerufen wurde, da hatte sich der Bauernverband in unserer Zeitung höchst zurückhaltend, ja sogar ablehnend geäußert. In den letzten Tagen hat offenkundig auch bei ihm ein Umdenken eingesetzt.

Dr. Heiner Krehl, Pressesprecher des Landesbauernverbandes, hatte einen Boykott zum Beispiel rundweg abgelehnt und konstatiert: „Die Bauern haben ihre Verträge mit den Molkereien zu erfüllen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region