Schwerpunkte

Region

Der lange Weg zum Paradies

12.05.2011 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor-Ort-Aktion der Freien Wähler in den Beurener Streuobstwiesen: „Bio-Saft ist eine große Chance“ – Sympathie für Kreis-Pläne

Das typische Landschaftsbild zwischen Alb und Fildern ist in Gefahr: Werden die traditionsreichen Streuobstwiesen nicht mehr gepflegt, so droht deren Verschwinden. Die herrliche Kirschenblüte im Täle gäbe es dann zum Beispiel nicht mehr. Über Wege zur Rettung dieses ökologischen Kleinods informierte sich vorgestern Abend die Kreistagsfraktion der Freien Wähler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region