Schwerpunkte

Region

Der Flughafen und die S-Bahn

30.06.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hans Müller, NT-Oberensingen. Zum Leserbrief „Defekt im Tunnel bringt S-Bahn aus dem Takt“ vom 22. Juni. Ein relativ kleiner Defekt hat verursacht, dass die S-Bahn in Stuttgart nicht mehr auf den normalen Strecken fahren konnte. Die S 1 nach Herrenberg und die S 2 zum Flughafen mussten oberirdisch über die Gäubahnstrecke und den Westbahnhof fahren. Diese Strecke soll ja gemäß den Plänen der Bahn ganz stillgelegt werden.

Was wird wohl passieren, wenn so ein Defekt beim Projekt S 21 in Zukunft auftritt? Dann gibt es keine oberirdische Ausweichstrecke mehr und es fährt überhaupt kein Zug zum Flughafen. Die Fluggäste müssen dann mit der Stadtbahn und Bussen zum Flughafen gebracht werden und sind dann sicherlich sehr lange unterwegs und erreichen ihren Flug nicht mehr. Das wird den Flughafendirektor Fundel sicher gar nicht freuen. Ich bin gespannt, ob sich die Macher vom Projekt S 21 vielleicht doch noch besinnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Region