Schwerpunkte

Region

Defekte Lastzüge

09.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Mehrere defekte und marode Lastkraftwagen mussten Beamte der Verkehrspolizei am Donnerstag im Landkreis Esslingen aus dem Verkehr ziehen.

Ein in Ulm zugelassener Lastzug war den Polizisten auf der B 10 bei Köngen aufgefallen. Das mit Dachelementen aus Holz beladene Fahrzeug befand sich in einem äußerst schlechten Zustand, weshalb es die Beamten dann sofort kontrollierten. Bei dieser ersten Kontrolle und einer anschließenden Untersuchung durch einen Sachverständigen entdeckten die Verkehrsspezialisten teilweise erhebliche Sicherheitsmängel.

Einer weiteren Streife war in Kirchheim ein in Frankreich zugelassener Autotransporter aufgefallen. Der für eine Firma in Litauen fahrende Fahrer wurde dann schließlich in der Schöllkopfstraße kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten sage und schreibe 31 Sicherheitsmängel fest. Das Fahrzeug wurde anschließend noch von einem Sachverständigen überprüft. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung und die Gutachterkosten in Höhe von knapp 1600 Euro bezahlen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region