Schwerpunkte

Region

Das Thema "Kinderbetreuung" bleibt aktuell

17.11.2005 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Thema „Kinderbetreuung“ bleibt aktuell

Es geht unter anderem um Kindergarten „Stadion“: Gemeinderat braucht noch „Bedenkzeit“ – Hundesteuer wird 2006 wesentlich teurer

FRICKENHAUSEN. Wie immer, wenn eine Entscheidung im Gemeinderat zum Thema „Kinderbetreuung“ ansteht, vervielfachte sich auch am Dienstag das Interesse der Öffentlichkeit und der Platz im provisorischen Sitzungssaal des Rates im Jugendhaus reichte nicht aus, um die Anzahl der Zuhörer aufzunehmen.

Also schritt man kurz entschlossen zu einem Ausweichmanöver in die benachbarte Festhalle „Auf dem Berg“, wo man die interessierten Bürger bequem unterbringen konnte. Dort nahm zunächst Bürgermeister Bernd Kuhn den für Helmut Dolde nachrückenden Marc Alexander Stöckle unter Eid und begrüßte den neuen BFW-Abgeordneten im Kreis der Gemeinderäte.

Danach ging es bereits „in medias res“, wobei sich die anwesenden Mütter und Väter zunächst noch in Geduld fassen mussten, denn bevor der Rat über das weitere Schicksal der Kinder diskutieren sollte, stand noch eine Entscheidung an, die damit nur indirekt in einem Zusammenhang zu sehen war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region