Schwerpunkte

Region

Das Kursangebot wurde stetig ausgebaut

22.02.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wohltuendes für Leib und Seele: Der Verein zur Förderung der Gesundheit legt das Programm für das erste Halbjahr 2005 vor

(pm) Der Verein zur Förderung der Gesundheit hat für das erste Halbjahr 2005 wieder ein vielseitiges und abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm zusammengestellt. Je nach Interessenlage und Alter findet jeder ein passendes Angebot unter den rund 100 verschiedenen Kursen und Seminaren. Die Themenauswahl erstreckt sich auf die Bereiche Geburt, Familie, Kinder und Jugend, Frauen, Bewegung, Entspannung, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Pflege. Hinzu kommen Angebote für Menschen mit bestimmten Erkrankungen.

Allein 20 Kurse sind jetzt in der ersten Jahreshälfte neu hinzugekommen. Wer sich das Rauchen abgewöhnen möchte, findet im Kurs „Ein Leben ohne Glimmstängel“ vielleicht das richtige Angebot. Erweitert wurde das Angebot an Bewegungs- und Entspannungskursen sowie das Angebot an speziellen Kursen für Mütter, wie Joggen mit Jogger, Tanz für Mütter mit Babys oder ein Trageseminar. Neue Kurse gibt es auch im Bereich Pflege. Für examinierte Pflegekräfte besteht die Weiterbildungsmöglichkeit zur Pflegeexpertin für chronische Wunden, für pflegende Angehörige sind verschiedene Kurse in häuslicher Kranken- und Altenpflege, die Erste Hilfe im Notfall bei Senioren und die Schulung im Umgang mit Demenzkranken neu im Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region