Schwerpunkte

Region

Das Konzept für die Kinderbetreuung steht

03.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat verabschiedet Kindergarten-Bedarfsplanung: Acht Plätze für unter Dreijährige werden eingerichtet

BEMPFLINGEN (mk). Auf die Bempflinger Kindergärten kommen Veränderungen zu: Ab September werden erstmals unter dreijährige Kinder aufgenommen, in Kleinbettlingen wird eine Ganztagsbetreuung eingerichtet sowie in allen Kindergärten unterschiedliche Betreuungsmodelle zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Dies berichtete Hauptamtsleiter Michael Kraft in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats.

Im Mai hatte der Gemeinderat ein entsprechendes Betreuungskonzept beschlossen. Nun hat die Verwaltung bei den Eltern die verbindlichen Anmeldungen eingeholt. Überraschungen gab es dann doch noch, weil relativ viele Kinder für die kürzeren Betreuungszeiten angemeldet wurden, die Ganztagsbetreuung vorerst nicht den erwarteten Zulauf erhielt, stattdessen aber mehr unter dreijährige Kinder als erwartet angemeldet wurden.

Es war von Anfang das Ziel aller Beteiligter, alle unter Dreijährigen aufnehmen zu können und keine Absagen zu erteilen. Deshalb musste das Konzept nochmals geringfügig geändert werden. Nun werden auch im Kindergarten Hanflandweg drei Kleinkinder aufgenommen. Somit gibt es nun in Bempflingen acht Kindergartenplätze für unter Dreijährige.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region